Wer Wir Sind | Die Stiftung | F. Victor Rolff-Stiftung, Vettweiß-Gladbach

Die Stiftung

F. Victor Rolff Stiftung  Burg Gladbach

Jeder Stifter befasst sich mit dem Gedanken „Was bleibt?“. Besonders wenn schon zu Lebzeiten Interessen und Aufgaben im Leben eines Stifters groß und vielfältig sind und das Lebenswerk in seinem Sinn weitergeführt werden soll. So trug sich Friedrich Victor Rolff (28.6.1934 – 15.2.2012) seit Beginn der 1990er Jahre mit dem Gedanken, eine Stiftung zu errichten, die sein Lebenswerk fortführen sollte.

Zum 1. Juni 1995 gründete Victor Rolff die F. Victor Rolff-Stiftung, die mit Datum vom 14. Juni 1996 von der Bezirksregierung Köln genehmigt wurde. 

 

Mit dem Tod von Victor Rolff 2012 trat die Stiftung das Alleinerbe seines Vermögens an. Dazu gehört auch die Burg Gladbach, der ehemalige Wohnsitz von Victor Rolff. Die Burg steht seit 1986 unter Denkmalschutz und wird im Sinne des Stifters erhalten und gepflegt.

Die Stiftung wird heute gemeinsam von einem Vorstand und einem Kuratorium geleitet.


2019 F. Victor Rolff-Stiftung
Konzept und Hosting: cre8ives.de